Rezension "Die 100 - Rebellion"

Anne M. | Dienstag, 7. August 2018 | 1 Kommentar





Originaltitel: The 100 - Rebellion
Autor/in: Kass Morgan
Erscheinungsdatum:14. August 2017
Seiten: 272
Preise: Broschiert 12,99 € | eBook 9,99 € 
Verlag: Heyne

100 Jugendliche wurden aus dem Weltraum entsandt, um die Erde neu zu besiedeln. 
- TEIL 4 ! -

Zum Inhalt: 
Inzwischen haben sich die Jugendlichen auf dem blauen Planeten behauptet, gegen die ihnen zunächst feindlich gesinnten Erdbewohner. Und gegen den Vizekanzler Rhodes, der sie einst als Straftäter brandmarkte und gnadenlos verfolgte. Doch nun droht der Erdkolonie neues Unheil: Eine Sekte hat sich in ihrer Mitte gebildet, die möglichst viele Anhänger gewinnen möchte - und alle anderen gewaltsam bekämpft. Vollkommen überraschend verwüsten sie das Lager und entführen mehrere Jugendliche. Clarke, Bellamy und die anderen müssen sie unbedingt retten, bevor Schreckliches passiert. Und plötzlich stehen die 100 vor der größten Herausforderung ihres Lebens ...

Lesemonat Februar/ März

Anne M. | Dienstag, 3. April 2018 | 2 Kommentare

Hey ihr Lieben :)
Ich habe im Februar leider kaum gelesen, weshalb ich nun einen zusammenfassenden Post zu den beiden letzten Monaten geschrieben habe, sonst hätte sich das kaum gelohnt. Mittlerweile habe ich Ferien und bin wieder total drin im Lesen und motivierter zu bloggen. In der Schulzeit bin ich nämlich eher am Serienschauen und im Februar hat es mir eine Serie ganz besonders angetan, die mich dann total vom Lesen abgehalten hat. Falls ihr auch Lust auf Serienupdates habt, dann schreibt mir gern! 


Aber jetzt mehr zu meinem Lesemonat Februar/ März ! :)

The Greatest Showman Book TAG!

Anne M. | Samstag, 31. März 2018 | 2 Kommentare

Hey ihr Lieben! :)
Ich habe gestern ein ganz ganz tolles Video von der lieben Jolene (Jojo and the Books) auf YouTube gesehen und war direkt Feuer und Flamme für diesen TAG. "The Greatest Showman" lief Anfang des Jahres im Kino und hat einen unsagbar großen Hype erfahren.. und ich bin total auf diese Welle aufgesprungen. Ich habe den Film zweimal hintereinander im Kino geschaut und habe wochenlang nur den Soundtrack gehört. Meiner Meinung nach einer der besten Filme, die ich je gesehen habe. Man hat nicht im Kino gesessen und einfach nur geschaut, man hat es erlebt. Unbeschreiblich toll! Definitiv schon jetzt ein Highlight 2018.
Nun aber erstmal viel Spaß beim Lesen!



Rezension "Verliere mich. Nicht" - Unpopular opinion

Anne M. | Sonntag, 18. Februar 2018 | 6 Kommentare





Originaltitel: Verliere mich. Nicht
Autor/in: Laura Kneidl
Erscheinungsdatum: 26. Januar 2018
Seiten: 480
Preise: Broschiert 12,90 € | eBook 9,99 € 
Verlag: LYX


„Sie fürchtet sich vor der Liebe. Doch noch mehr fürchtet sie, ihn zu verlieren."
- TEIL 2 ! -

Zum Inhalt: 
Mit Luca war Sage glücklicher als je zuvor in ihrem Leben. Er hat ihr gezeigt, was es bedeutet, zu vertrauen. Zu leben. und zu lieben. Doch dann hat Sage's dunkle Vergangenheit sie eingeholt - und ihr Glück zerstört. Sage kann Luca nicht vergessen, auch wenn sie es noch so sehr versucht. Jeder Tag, den sie ohne ihn verbringt, fühlt sich an, als würde ein Teil ihrer selbst fehlen. Aber dann taucht Luca plötzlich vor ihrer Tür auf und bittet sie, zurückzukommen. Doch wie soll es für die beiden eine zweite Chance geben, wenn so viel zwischen ihnen steht?

Lesemonat Januar 2018

Anne M. | Samstag, 3. Februar 2018 | 4 Kommentare

Hey ihr Lieben :)
Ich habe mich nun schon eine ganze Weile nicht mehr mit einem Post bei euch gemeldet aber hier nun ein kleines Lebenszeichen von mir. Die letzten paar Monate war ich extrem unmotiviert, was das Lesen angeht, Bloggen und Bookstagram miteinbegriffen. Wenn man nicht wirklich in einer Phase ist, in der man wirklich total viel Spaß beim Lesen hat und für diese Leidenschaft brennt, hat auch das Bloggen kaum einen Sinn. Ich habe mir die Zeit genommen und die Monate mit mehr oder weniger großen Leseflauten überstanden, bis ich nun wieder an dem Punkt angekommen bin, an dem mir das Lesen Spaß macht und ich unsagbar darauf brenne euch von den Büchern zu erzählen, die ich diesen Monat gelesen habe. Ich freue mich sehr wieder dabei zu sein. Ich setze mich allerdings nicht unter Druck und poste nur dann, wenn ich auch wirklich Zeit und Lust dazu habe. 

Aber lange genug erzählt, jetzt mehr zu meinem Lesemonat Januar! :)